Berichterstellungslösung für Active Directory

TESTVERSION DOWNLOADEN TESTVERSION DOWNLOADEN

30 Tage volle Funktionalität

Mit einem Active Directory-Berichterstellungstool können Sie den Auditprozess beschleunigen, Anmeldeinformationen von Benutzern sichern und Risiken minimieren

fn_vidyard_GNYYhrJopRHzsKgcjgMAjz();
https://play.vidyard.com/GNYYhrJopRHzsKgcjgMAjz.jpg
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

AD-Berechtigungen auf Compliance-Risiken untersuchen

AD-Berechtigungen auf Compliance-Risiken untersuchen

Compliance-Vorgaben wie DSGVO, PCI und HIPAA erfordern eine tiefgreifende Überwachung und Überprüfung der Benutzerautorisierung und ‑authentifizierung sowie die Verwaltung von Active Directory-Berechtigungen einschließlich entsprechender Berichterstellung. Das Beziehen relevanter Daten zu AD-Benutzer- und Gruppenberechtigungen aus Active Directory gestaltet sich oftmals kompliziert – ganz zu schweigen von den mangelnden Benachrichtigungen im Falle von Änderungen.

Access Rights Manager (ARM) von SolarWinds wurde entwickelt, um verdächtige Kontoaktivitäten wie Benutzersperrungen oder unautorisierte Zugriffsversuche aufzuspüren und anhand individueller Berichte zu Active Directory-Berechtigungen zur Erfüllung von Compliance-Anforderungen hinsichtlich der Überwachung von Benutzeraktivität beizutragen. PowerShell ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen

Missbrauch von Anmeldeinformationen aufdecken

Missbrauch von Anmeldeinformationen aufdecken

Cyberkriminelle, die darauf abzielen, sich unbefugt Zugang zu vertraulichen Informationen zu verschaffen, verwenden häufig gestohlene AD-Anmeldeinformationen. Als benutzerfreundliches Berichterstellungstool für Active Directory ist SolarWinds ARM die ideale Lösung, um zeitnah Einblicke in potenziell missbräuchliche Verwendungen von Anmeldeinformationen zu erhalten (z. B. im Falle von Kontoeinstellungen, die ein Sicherheitsrisiko darstellen). ARM wurde konzipiert, um die sichere Verwaltung von Benutzerkonten zu vereinfachen – mit rollenspezifischen Vorlagen und automatisierter Bereitstellung und Entziehung von Benutzerkonten. ARM reduziert die Risiken rund um Anmeldeinformationen und ermöglicht so die Optimierung Ihrer Sicherheit und Compliance, ohne Ihrem IT-Sicherheitsteam das Leben schwer zu machen.
Weitere Informationen

Risikominderung durch automatisiertes Löschen von Konten

Risikominderung durch automatisiertes Löschen von Konten

Inaktive oder abgelaufene befristete Konten sind ein beliebtes Einfallstor von Cyberkriminellen und können somit innerhalb Ihres Unternehmens zu potenziellen Datenschutzverletzungen führen. Dank Funktionen zum automatischen Entziehen von Benutzerkonten ermöglicht die im Rahmen von Access Rights Manager verfügbare Berichterstellungssoftware für Active Directory es Ihnen nicht nur, dieses Risiko zu mindern und zu vermeiden, sondern auch, in Ad-hoc- und Notfallsituationen – zum Beispiel bei Zwischenfällen oder Anfragen zur Kontoauflösung – zeitnah zu reagieren. Standardisierte, rollenspezifische Vorlagen tragen zur Einhaltung des Prinzips der geringsten Rechte bei und sorgen für die Datenintegrität. Unser Self-Service-Portal für Berechtigungen gibt Datenbesitzern die volle Kontrolle und Verantwortung über Kontoberechtigungen.
Weitere Informationen

Leichtere Auditabwicklung dank schneller Berichterstellung zu Active Directory-Berechtigungen

Access Rights Manager

  • Überwachen und Prüfen von Berechtigungen für Active Directory, Exchange, SharePoint und Fileserver

  • Schnelles Verwalten und Bereitstellen des Benutzerzugriffs

  • Erstellen benutzerdefinierter Verwaltungs- und Auditberichte

Ab $3,444
TESTVERSION DOWNLOADEN 30 Tage volle Funktionalität
Weitere Informationen
Sprechen Sie uns an.
Wenden Sie sich an unser Team. Wir sind rund um die Uhr für Sie da.
+1-866-530-8100
Die Erstellung von Berichten zu Active Directory-Berechtigungen anhand von Skripts ist ebenso mühselig wie ineffektiv
Was sind Active Directory-Berichterstellungstools?
Definition
Die Active Directory-Berichterstellungstools bieten die notwendige Transparenz, um zu ermitteln, wie bestimmte Benutzerkonten konfiguriert sind und ob die entsprechenden Zugriffsberechtigungen zu erhöhten Risiken führen oder gegen Sicherheitsrichtlinien verstoßen. Da Active Directory als zentrale Datenbank für Benutzeridentitäten und Zugriffsinformationen fungiert, ist es von zentraler Bedeutung, schnell und einfach Berichte zu Benutzerberechtigungen, Rollen, Gruppen und sonstigen Aspekten der AD-Umgebung erstellen zu können, um zu ermitteln, wie sich dieser Umstand auf die Sicherheit und Compliance-Aufstellung Ihres Unternehmens auswirkt.
{{STATIC CONTENT}}
{{CAPTION_TITLE}}

{{CAPTION_CONTENT}}

{{TITLE}}