Server & Application Monitor
Umfassende und benutzerfreundliche Software zur Serverüberwachung

Ab $2,995
fn_vidyard_aMGwFgFAbYukXSJ4NYdnkt();
https://play.vidyard.com/aMGwFgFAbYukXSJ4NYdnkt.jpg

Hauptfunktionen

  • Funktionsübersicht
  • In der Regel in Minutenschnelle einsatzbereit
  • Überwachung von Azure und AWS IaaS, PaaS und SaaS
  • Vorlagen zur Überwachung von mehr als 1.200 Anwendungen
  • Anpassbare Serverüberwachung
  • Infrastrukturabhängigkeitsmapping
  • Visualisieren von Anwendungsabhängigkeiten
  • Erweiterte Berichterstellungs- und Warnfunktionen
  • Virtuelle Serverüberwachung
  • Speicherleistung und -integrität
  • IT-Datenkorrelation und ‑analyse
  • Basierend auf der SolarWinds Orion-Plattform
  • Funktionsübersicht

    Serverüberwachung für jede Anwendung und jeden Server – überall.

    Vollständige IT-Überwachung
    Serverüberwachung für Windows- und Linux-Anwendungen sowie Betriebssysteme und IT-Infrastruktur lokal, in Rechenzentren, an entfernten Standorten oder in der Cloud.
    Microsoft Monitoring
    Umfassende Serverüberwachungssoftware für Microsoft-Anwendungen, ‑Systeme, ‑Hypervisor, IaaS-, PaaS- und SaaS-Produkte.
    Cloud-Überwachung
    Überwachung, Benachrichtigung und Zuordnung zu Azure und AWS IaaS-, PaaS- und SaaS-Diensten.
    Vereinfachte Überwachung von Anwendungen und Servern
    Überwachungsvorlagen für mehr als 1.200 Anwendungen, Server, Datenbanken und Infrastrukturen von Anbietern über eine zentrale, benutzerfreundliche und anpassbare Web-Benutzeroberfläche.
    Anpassbare Serverüberwachung
    Die anpassbare Serverüberwachung ermöglicht die Überwachung von beliebigen Prozessen, Diensten oder Anwendungen mit wenigen Klicks.
  • In der Regel in Minutenschnelle einsatzbereit

    Automatische Anwendungserkennung und Serverüberwachung.

    Herunterladen, Installieren und automatisches Erkennen Ihrer Umgebung sowie Start der Überwachung mithilfe des einfachen Serverüberwachungstools von SAM in nur einer Stunde. Ganz ohne professionelle Hilfe.

  • Überwachung von Azure und AWS IaaS, PaaS und SaaS

    Schnelle Überwachung der Leistung und Verfügbarkeit von Microsoft Azure- und Amazon AWS-Diensten.

    Überwachen Sie die IaaS-, PaaS- und SaaS-Dienste für Amazon AWS und Microsoft Azure. Stellen Sie eine End-to-End-Systemleistungs- und Anwendungsüberwachung mithilfe von Technologien mit und ohne Agent für Anwendungs-, System- und Dienstmetriken bereit.

  • Vorlagen zur Überwachung von mehr als 1.200 Anwendungen

    Integrierte Vorlagen mit Best Practices.

    Vorlagen zur Leistungsüberwachung und Fehlerbehebung von Systemen und Anwendungen für mehr als 1.200 unterstützte Anwendungen, Systeme und Infrastrukturen wie zum Beispiel:

    AppInsight-Dashboards für Active Directory Exchange, Microsoft IIS und SQL Server ermöglichen eine umfassendere Anwendungsüberwachung.

    Zeigen Sie mithilfe der Application Performance Monitor-Integration Anwendungsleistungsdetails auf Codeebene an.

  • Anpassbare Serverüberwachung

    Mithilfe umfassender Anpassungsmöglichkeiten können Sie entscheiden, was und wie Sie etwas überwachen möchten.

    Erstellen Sie benutzerdefinierte Überwachungen, ändern Sie integrierte Vorlagen und importieren Sie mit wenigen Klicks Ihre vorhandenen benutzerdefinierten Skripts. Wir wissen, dass jede IT-Umgebung anders ist. Daher ist die SAM-Serverüberwachung so konzipiert, dass Sie jeden Service, jeden Prozess oder jede Anwendung unabhängig davon überwachen können, ob es sich um eine kommerzielle oder benutzerdefinierte Anwendung handelt.

  • Infrastrukturabhängigkeitsmapping

    Dynamisches anwendungsorientiertes Infrastrukturabhängigkeitsmapping.

    Mit dem AppStack-Dashboard können Sie schnell Infrastrukturabhängigkeiten erkennen und die Ursache von Anwendungsproblemen in der physischen oder virtuellen Serverumgebung identifizieren. In wenigen Sekunden wissen Sie, wo Anwendungsprobleme typischerweise entstehen.

  • Visualisieren von Anwendungsabhängigkeiten

    Lassen Sie Netzwerkbeziehungen automatisch erkennen.

    Erkennen und visualisieren Sie automatisch netzwerkbasierte Beziehungen zwischen Anwendungen und Servern. Untersuchen und überwachen Sie ein- und ausgehende Netzwerkverbindungen und analysieren Sie Metriken, einschließlich Latenz und Paketverlust. Visualisieren Sie einzelne Anwendungs- oder Serververbindungen oder erstellen Sie eine vollständige Übersicht über die Anwendungsabhängigkeiten mehrerer Anwendungs-, Server- und Infrastrukturverbindungen, um festzustellen, ob Probleme in der Netzwerkkommunikation sich negativ auf geschäftskritische Anwendungen auswirken.

  • Erweiterte Berichterstellungs- und Warnfunktionen

    Vorgefertigte und anpassbare Warnmeldungen und Berichte.

    Reduzieren Sie mit benutzerdefinierten Warnungsschwellenwerten den Überdruss angesichts der Warnungsflut, oder verwenden Sie dynamische Baselines, um Warnungsschwellenwerte festzulegen und das Normalverhalten zu definieren. Erstellen Sie Serverüberwachungswarnungen auf Basis einfacher oder komplexer geschachtelter Auslösebedingungen, definierter übergeordneter/untergeordneter Abhängigkeiten und mehr. Verwenden Sie einen der Hunderte von integrierten Berichten oder erstellen Sie über die webgestützte Benutzeroberfläche Ihre eigenen Berichte, die Ihren Geschäftsanforderungen entsprechen.

  • Virtuelle Serverüberwachung

    Leistungsmessdaten und Informationen zur Integrität von Microsoft Hyper-V und VMware ESX.

    Überwachen Sie die Integrität und Verfügbarkeit von virtuellen Hosts und Gästen zusätzlich zu den physischen Servern. Die Integration in SolarWinds® Virtualization Manager liefert einen umfassenden Einblick für die Behandlung von Virtualisierungsproblemen.

  • Speicherleistung und -integrität

    Server-Volumeüberwachung und -Kapazitätsplanung.

    Überwachen Sie ganz ohne Konfiguration Speicher-Volume-, Datenträgerverwendungs- und Kapazitätsmessdaten des Servers. Die Integration in SolarWinds Storage Resource Monitor bietet einen umfassenderen Einblick für die Behandlung von Speicherproblemen in SAN- und NAS-Umgebungen.

  • IT-Datenkorrelation und ‑analyse

    Stapelübergreifende IT-Datenkorrelation.

    Mit dem PerfStack-Dashboard in der SAM-Serverüberwachungssoftware können Sie Leistungsmessdaten für Ihre Systemdaten und mehrere Quellen (Netzwerk, Virtualisierung oder Speicher) überwachen und Datentypen in einem einzigen Diagramm anzeigen.

  • Basierend auf der SolarWinds Orion-Plattform

    Unterstützt durch die skalierbare und erweiterbare SolarWinds Orion-Plattform.

    Lässt sich in andere Produkte integrieren, die auf der Orion®-Plattform beruhen, und ermöglicht eine einheitliche Serverüberwachung und umfassendere Erkenntnisse zur Internetleistung, zu Speicher, Netzwerk, Datenbank und virtualisierten Ressourcen. Reduzieren Sie mit intelligenten Baseline-Warnfunktionen Fehlalarme. Mit der Orion-Plattform können Sie außerdem die integrierten Warnungen und Berichte ganz einfach anpassen.

Nächste Funktion:
Weitere Funktionen anzeigen +
Weniger Funktionen anzeigen –

Hauptfunktionen

Funktionsübersicht Serverüberwachung für jede Anwendung und jeden Server – überall.
In der Regel in Minutenschnelle einsatzbereit

Automatische Anwendungserkennung und Serverüberwachung.

Herunterladen, Installieren und automatisches Erkennen Ihrer Umgebung sowie Start der Überwachung mithilfe des einfachen Serverüberwachungstools von SAM in nur einer Stunde. Ganz ohne professionelle Hilfe.
Close Feature
Überwachung von Azure und AWS IaaS, PaaS und SaaS

Schnelle Überwachung der Leistung und Verfügbarkeit von Microsoft Azure- und Amazon AWS-Diensten.

Überwachen Sie die IaaS-, PaaS- und SaaS-Dienste für Amazon AWS und Microsoft Azure. Stellen Sie eine End-to-End-Systemleistungs- und Anwendungsüberwachung mithilfe von Technologien mit und ohne Agent für Anwendungs-, System- und Dienstmetriken bereit.
Close Feature
Vorlagen zur Überwachung von mehr als 1.200 Anwendungen

Integrierte Vorlagen mit Best Practices.

Vorlagen zur Leistungsüberwachung und Fehlerbehebung von Systemen und Anwendungen für mehr als 1.200 unterstützte Anwendungen, Systeme und Infrastrukturen wie zum Beispiel:

AppInsight-Dashboards für Active Directory Exchange, Microsoft IIS und SQL Server ermöglichen eine umfassendere Anwendungsüberwachung.

Zeigen Sie mithilfe der Application Performance Monitor-Integration Anwendungsleistungsdetails auf Codeebene an.

Close Feature
Anpassbare Serverüberwachung

Mithilfe umfassender Anpassungsmöglichkeiten können Sie entscheiden, was und wie Sie etwas überwachen möchten.

Erstellen Sie benutzerdefinierte Überwachungen, ändern Sie integrierte Vorlagen und importieren Sie mit wenigen Klicks Ihre vorhandenen benutzerdefinierten Skripts. Wir wissen, dass jede IT-Umgebung anders ist. Daher ist die SAM-Serverüberwachung so konzipiert, dass Sie jeden Service, jeden Prozess oder jede Anwendung unabhängig davon überwachen können, ob es sich um eine kommerzielle oder benutzerdefinierte Anwendung handelt.
Close Feature
Infrastrukturabhängigkeitsmapping

Dynamisches anwendungsorientiertes Infrastrukturabhängigkeitsmapping.

Mit dem AppStack-Dashboard können Sie schnell Infrastrukturabhängigkeiten erkennen und die Ursache von Anwendungsproblemen in der physischen oder virtuellen Serverumgebung identifizieren. In wenigen Sekunden wissen Sie, wo Anwendungsprobleme typischerweise entstehen.
Close Feature
Visualisieren von Anwendungsabhängigkeiten

Lassen Sie Netzwerkbeziehungen automatisch erkennen.

Erkennen und visualisieren Sie automatisch netzwerkbasierte Beziehungen zwischen Anwendungen und Servern. Untersuchen und überwachen Sie ein- und ausgehende Netzwerkverbindungen und analysieren Sie Metriken, einschließlich Latenz und Paketverlust. Visualisieren Sie einzelne Anwendungs- oder Serververbindungen oder erstellen Sie eine vollständige Übersicht über die Anwendungsabhängigkeiten mehrerer Anwendungs-, Server- und Infrastrukturverbindungen, um festzustellen, ob Probleme in der Netzwerkkommunikation sich negativ auf geschäftskritische Anwendungen auswirken.
Close Feature
Erweiterte Berichterstellungs- und Warnfunktionen

Vorgefertigte und anpassbare Warnmeldungen und Berichte.

Reduzieren Sie mit benutzerdefinierten Warnungsschwellenwerten den Überdruss angesichts der Warnungsflut, oder verwenden Sie dynamische Baselines, um Warnungsschwellenwerte festzulegen und das Normalverhalten zu definieren. Erstellen Sie Serverüberwachungswarnungen auf Basis einfacher oder komplexer geschachtelter Auslösebedingungen, definierter übergeordneter/untergeordneter Abhängigkeiten und mehr. Verwenden Sie einen der Hunderte von integrierten Berichten oder erstellen Sie über die webgestützte Benutzeroberfläche Ihre eigenen Berichte, die Ihren Geschäftsanforderungen entsprechen.
Close Feature
Virtuelle Serverüberwachung

Leistungsmessdaten und Informationen zur Integrität von Microsoft Hyper-V und VMware ESX.

Überwachen Sie die Integrität und Verfügbarkeit von virtuellen Hosts und Gästen zusätzlich zu den physischen Servern. Die Integration in SolarWinds® Virtualization Manager liefert einen umfassenden Einblick für die Behandlung von Virtualisierungsproblemen.
Close Feature
Speicherleistung und -integrität

Server-Volumeüberwachung und -Kapazitätsplanung.

Überwachen Sie ganz ohne Konfiguration Speicher-Volume-, Datenträgerverwendungs- und Kapazitätsmessdaten des Servers. Die Integration in SolarWinds Storage Resource Monitor bietet einen umfassenderen Einblick für die Behandlung von Speicherproblemen in SAN- und NAS-Umgebungen.
Close Feature
IT-Datenkorrelation und ‑analyse

Stapelübergreifende IT-Datenkorrelation.

Mit dem PerfStack-Dashboard in der SAM-Serverüberwachungssoftware können Sie Leistungsmessdaten für Ihre Systemdaten und mehrere Quellen (Netzwerk, Virtualisierung oder Speicher) überwachen und Datentypen in einem einzigen Diagramm anzeigen.
Close Feature
Basierend auf der SolarWinds Orion-Plattform

Unterstützt durch die skalierbare und erweiterbare SolarWinds Orion-Plattform.

Lässt sich in andere Produkte integrieren, die auf der Orion®-Plattform beruhen, und ermöglicht eine einheitliche Serverüberwachung und umfassendere Erkenntnisse zur Internetleistung, zu Speicher, Netzwerk, Datenbank und virtualisierten Ressourcen. Reduzieren Sie mit intelligenten Baseline-Warnfunktionen Fehlalarme. Mit der Orion-Plattform können Sie außerdem die integrierten Warnungen und Berichte ganz einfach anpassen.
Close Feature

Serverüberwachungssoftware als Branchenfavorit. Ohne Zweifel.

Wir brechen die Regeln. Und stauben Auszeichnungen ab.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Erste Schritte bei der Serverüberwachung

TESTVERSION DOWNLOADEN 30 Tage volle Funktionalität
Sprechen Sie uns an.
Wenden Sie sich an unser Team. Wir sind rund um die Uhr für Sie da.
+1-866-530-8100
Über 275.000 treue Kunden in aller Welt vertrauen SolarWinds
Was ist die Serverüberwachung?
Definition
Mit der Serverüberwachung können Sie aktive Probleme rasch beheben und zukünftigen Problemen vorbeugen, indem Sie die Serverleistung nachverfolgen und Trends ermitteln. Server und Anwendungen sind das Rückgrat Ihres Unternehmens. Ohne geeignete Serverüberwachung müssen Sie damit rechnen, dass Performanceprobleme und Ausfälle auftreten. Die Serverüberwachung ist wichtig, um eine optimale Performance und Verfügbarkeit zu garantieren. Ihre Serverüberwachungssoftware sollte Ressourcen wie CPU, Arbeitsspeicher, Datenträgerverwendung, Datenträger-E/A, Netzwerk, Prozesse, Services und Hardware überwachen.
Proaktive Serverüberwachung
Mit
Server & Application Monitor können Sie Anwendungsausfälle verhindern und die Leistung maximieren, indem Sie den Status überwachen und nachverfolgen und Berichte zu Status, Kapazität, Anwendung und Server-Performance abrufen. Das Nachverfolgen der Server-Performance und das Aufzeigen von Trends und Schwellenwerten ist wichtig, um Fehler zu beheben und Anwendungsprobleme zu verhindern. Durch die Verwendung dynamischer Baselines können Sie festlegen, „was normal ist“, und die proaktive Serverüberwachung verbessern, indem Sie Schwellenwerte festlegen und entsprechend anpassen.
Echtzeit-Prozesse und Performance-Überwachung
Der Real-Time Process Explorer (RTPE) in Server & Application Monitor überwacht auf dem Server ausgeführte Prozesse im Hinblick auf Arbeitsspeicher, virtuellen Arbeitsspeicher, CPU und Datenträger-E/A. Mit RTPE müssen Sie sich nicht mehr physisch oder remote an einem bestimmten Computer anmelden, um wichtige Statistiken dieses Computers abzurufen. Als leistungsstarkes Tool zur Serverüberwachung bietet Server & Application Monitor außerdem Performance-Überwachung in Echtzeit für Metriken wie CPU-Last, Arbeitsspeicherlast, Reaktionszeit, Datenträgerwarteschlange und Netzwerkdurchsatz.
Remoteserver-Überwachung
Unternehmen verfügen heutzutage über mehrere Niederlassungen, Rechenzentren und Private/Public Clouds, weshalb die Remoteserver-Überwachung eine entscheidende Rolle spielt. Durch die Nutzung von Server & Application Monitor-Datenerfassungsmethoden mit und ohne Agents wird die Remoteserver-Überwachung vereinfacht. Sie haben die vollständige Kontrolle über den Server, als ob es sich um einen lokalen Server handeln würde – ungeachtet des Standorts.
Lizenz auswählen

SAM AL150

SolarWinds Server & Application Monitor AL150 (up to 150 monitors)

$2,995

SAM AL300

SolarWinds Server & Application Monitor AL300 (up to 300 monitors)

$5,995

SAM AL700

SolarWinds Server & Application Monitor AL700 (up to 700 monitors)

$11,145

SAM AL1100

SolarWinds Server & Application Monitor AL1100 (up to 1100 monitors)

$17,195

SAM AL1500

SolarWinds Server & Application Monitor AL1500 (up to 1500 monitors)

$23,295

SAM ALX

SolarWinds Server & Application Monitor ALX (unlimited monitors-Standard Polling Throughput)

$39,295

0
{{STATIC CONTENT}}
{{CAPTION_TITLE}}

{{CAPTION_CONTENT}}

{{TITLE}}