DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Letzte Aktualisierung: 16. Mai 2018

SolarWinds Worldwide, LLC und deren angeschlossenen Unternehmen und Tochtergesellschaften („SolarWinds“, „wir“ oder „uns“) verpflichten sich zum Schutz der Privatsphäre der Besucher der SolarWinds Webseite(n), Einzelpersonen, die sich für die Nutzung der Produkte und Services registrieren, Einzelpersonen, die sich für die Teilnahme an Firmenveranstaltungen anmelden und Geschäftspartnern („Kunden“). Diese Datenschutzerklärung („Datenschutzerklärung“ oder „Erklärung“) beschreibt unsere Datenschutzpraktiken bzgl. der Verwendung von SolarWinds Webseiten (einschließlich jeglichem Kundenportals oder interaktiven Kundenwebseite), ihrer Software, Services, Lösungen, Tools und verwandten Anwendungen, Services und Programmen. Dies beinhaltet auch die Teilnahme an Firmenveranstaltungen und Forschungs- und Marketingaktivitäten von SolarWinds (die „Services“), sowie Ihre Entscheidungen bzgl. Verwendung, Zugang und Korrektur von personenbezogenen Daten.

Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie wir personenbezogene Daten, die bzgl. unserer Services und anderweitiger Geschäftsaktivitäten gesammelt, verwendet, weitergegeben und anderweitig verarbeitet werden. Dies schließt auch den Umgang mit Informationen der Webseiten ein, die zu dieser Datenschutzerklärung verlinkt sind („Seiten“).

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Informationen, die über SolarWinds Mitarbeiter, Bewerber oder anderes Personal gesammelt werden.

Die SolarWinds Webseite kann Links zu anderen Webseiten beinhalten; Informationspraktiken und/oder Inhalt solcher anderen Webseiten unterliegen den Datenschutzerklärungen dieser anderen Webseiten.

Über Uns

SolarWinds bietet seine Services — einschließlich IT-Verwaltung und Überwachungslösungen wie die Verwaltung von Netzwerken, Systemen und Datenbanken, Sicherheitslösungen, Anwendungs- und Infrastruktursüberwachung und IT-Helpdesk Werkzeugen — an Geschäftskunden, direkt und durch Vertriebspartner, Händler und Managed Service Providers (MSPs) an.

SolarWinds Parent Inc. und SolarWinds Worldwide, LLC (und ihre US-Tochterfirmen, die auf der SolarWinds Zertifizierungsseite aufgelistet sind) halten sich an die Datenschutzschild-Regelungen zwischen der EU und den USA und der Schweiz und den USA. Als Teil hiervon haben wir dem Handelsministerium der USA bestätigt, dass wir folgenden Datenschutzschild-Grundsätzen folgen: Hinweis; Wahl; Verantwortlichkeit für Weiterleitung; Sicherheit; Datensicherheit und Zweckbeschränkung; Zugang und Rückgriff, Durchsetzung und Haftung (die „Grundsätze“), in Bezug auf personenbezogene Daten, die wir im Namen unserer Kunden aus der Europäischen Union und der Schweiz verarbeiten. Weitere Informationen über unser Datenschutzschild-Bekenntnis finden Sie im unteren Datenschutzschildbereich.

Sie können mehr über das Datenschutzschild unter www.privacyshield.gov lesen und unsere Datenschutzschild-Selbstzertifizierung unter www.privacyshield.gov/list einsehen. Die SolarWinds Selbstzertifizierung des Datenschutzschildes unterliegt den Durchsuchungs- und Vollstreckungsautoritäten der Handelskommission.

Kundeneigene Daten

Als ein Serviceanbieter erhalten, verarbeiten oder speichern wir womöglich bestimmte Informationen über unsere Kunden, einschließlich personenbezogener Daten. Solche Informationen („Kundendaten“) gehören unseren Kunden und werden von diesen kontrolliert, die die Datenverantwortlichen solcher Informationen in Bezug auf die Datenschutzvorschriften der EU sind. Kundendaten können Informationen von Endgeräten und anderen Systemen, Tools oder Geräten, die Kunden während der Nutzung unserer Services verwalten oder verfolgen, und Endbenutzerdaten, die in Verbindung mit Aktivitäten von Einzelpersonen im Netzwerk und System des Kunden stehen, beinhalten. Sie können auch Ereignisprotokolle, Informationen über den Endbenutzer (wie etwa IP-Adresse, E-Mail Adresse und Computername) und andere Daten, die für einen Support oder eine Serviceanfrage relevant sind, beinhalten. SolarWinds ist ein Datenverarbeiter für Kundendaten. Dies bedeutet, dass SolarWinds Kundendaten basierend auf den Weisungen unserer Kunden verarbeitet. Wenn SolarWinds einen Antrag betroffener Personen erhält, könnte dies auf den Kunden hinweisen, da dieser der Verantwortliche der Kundendaten ist.

Daten bezogen auf unsere Kunden und die Nutzer unserer Seiten

SolarWinds sammelt Informationen als ein Teil seiner normalen Geschäftstätigkeiten und seiner Kundenbeziehungsverwaltung. Dies kann personenbezogene Daten beinhalten.

Geschäftskontakt und Kundenbeziehungsmanagement. Wir sammeln und verwalten Informationen über unsere Kunden, die den Firmennamen, Namen und Titel des Geschäftskontaktes, Telefonnummer, E-Mail und andere Kontaktdetails beinhalten können. Wir können auch Rechnungsanschriften, Finanzkonten, Kreditkarteninformationen, Auftragsdetails, Abonnement- und Lizenzinformationen und Nutzungsdetails sammeln. Zusätzlich sammeln wir Anmelde- und Profildaten (Name, Kontakt, autorisierte Nutzer) von Nutzern und Accountadministratoren, die vom Kunden autorisiert wurden.

Übermittelte Daten auf Seiten. Um Zugang zu bestimmten Teilen der Seiten zu erhalten oder diese zu nutzen, um die volle Funktionalität der Seiten genießen zu können, oder um Geschäfte mit uns abzuwickeln oder dies anzustreben, werden Sie womöglich aufgefordert, personenbezogene Daten für uns bereit zu stellen, einschließlich auf folgende Weise:

  • durch das Ausfüllen von Formularen (bspw. ein Kontaktformular) auf unseren Seiten oder auf Messen oder anderen Orten, an denen wir Geschäfte tätigen;
  • durch das Downloaden oder den Zugriff auf SolarWinds Services;
  • durch das Downloaden von Unterlagen von unseren Seiten;
  • durch das Anmelden bei Newslettern oder anderen Arten der Kommunikation; oder
  • durch das Korrespondieren mit uns per Telefon, E-Mail oder der Verwendung unserer anderweitigen Kontaktdetails.

Üblicherweise enthalten personenbezogene Daten, die Sie uns geben, den Namen, Unternehmenszugehörigkeit, Unternehmensadresse, Telefonnummer und E-Mailadresse und jegliche personenbezogenen Daten, die benötigt werden um Anfragen oder Beschwerden zu klären.

Drittparteien Wir können auch personenbezogene Daten über Kunden von Drittparteien erhalten, wie etwa LinkedIn und andere öffentlich zugängliche Quellen.

Kundensupport und Service Wenn Kunden uns zwecks Anfragen zu Support oder anderen Kundenservices kontaktieren, behalten wir Support-Tickets und andere Aufzeichnungen bzgl. der Anfragen. Dies beinhaltet auch jegliche Information, die vom Kunden bzgl. solcher Support- oder Serviceanfragen bereitgestellt wurden. Wir können darüber hinaus Telefonaufzeichnungen, die sich auf Support- und Kundenservice beziehen, sammeln.

Nutzungsdetails. Wir sammeln Informationen über die Nutzung des Kunden unserer Services, einschließlich IP-Adressen, Kunden-ID, E-Mail Adresse und andere Nutzungsstatistiken. Wir sammeln keine Nutzungsdetails über Kunden-Endbenutzer, außer, es ist für den Support oder die Bereitstellung von Services, die von Kunden angefragt wurden (in diesem Falle sind wir der Datenverarbeiter solcher Daten) nötig.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, sammelt unser Server automatisch bestimmte Browser- oder gerätespezifische Informationen, die in manchen Fällen personenbezogene Daten darstellen können, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

  • Ihre Domain;
  • Ihre IP-Adresse;
  • das Datum, Zeit und die Dauer Ihres Besuchs;
  • Ihr Browsertyp;
  • Ihr Betriebssystem;
  • Ihre Seitenbesuche;
  • Informationen von Drittparteien;
  • andere Informationen über Ihren Computer oder Ihr Gerät; oder
  • Internetverkehr.

Anonymisierte Daten. Wir können bestimmte Daten, die wir sammeln, zu einem solchen Grad anonymisieren oder aggregieren, dass sie nicht mehr identifiziert oder mit einem bestimmten Kunden oder einer einzeln betreffenden Person („Anonymisierte Daten“) in Verbindung gebracht werden können. Dies ist abhängig von den jeweiligen Bedingungen jeglicher geltenden Kundenvereinbarungen. Wir können diese Daten verwenden, um unsere Services zu verbessern, Trends zu analysieren, Marktforschungen zu veröffentlichen, ebenso zu weiteren Marketing-, Forschungs- oder statistischen Zwecken und können diese Daten an Drittparteien für diese bestimmten Zwecke weitergeben.

Andere Daten. SolarWinds sammelt, verwendet und speichert bestimmte Daten bzgl. seiner Geschäfte und den Services, die seinen Kunden angeboten werden, die keine personenbezogenen Daten darstellen. Diese Datenschutzerklärung beschränkt unsere Nutzung und die Verarbeitung solcher Daten nicht.

Cookies

Unsere Seiten verwenden Cookies. Weitere Informationen über unsere Verwendung von Cookies können Sie unserer Cookie-Richtlinie unter www.solarwinds.com/cookies entnehmen.

Nutzung von personenbezogenen Daten

Im Folgenden wird ein Überblick über unsere Verwendungszwecke für die personenbezogenen Daten, die wir als Datenverarbeiter verarbeiten, dargestellt. Zusätzliche Details wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, können in einer separaten Mitteilung oder Vertrag bereitgestellt werden.

Für Einzelpersonen der Europäischen Union ist unsere Verarbeitung (z.B. Nutzung) Ihrer personenbezogenen Daten auf den folgenden Rechtsgrundlagen belegt:

  • Leistung des Vertrags: Die Verarbeitung ist nötig, um einen Vertrag mit Ihnen auszuführen oder Schritte einzuleiten, die zu einem Vertrag auf Ihre Anfrage hin führen;
  • Übereinstimmung mit dem Gesetz: Die Verarbeitung ist für uns nötig, um rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen (bspw. Gesetze, die uns zwingen, Steuerinformationen von Kunden zu sammeln, eine Kontrolle über Kunden durchzuführen, oder uns verpflichten, Informationen an staatliche Behörden oder Regierungsstellen weiterzugeben);
  • Unsere legitimen Interessen: Die Verarbeitung steht in unseren legitimen Interessen, unterliegen Ihren Interessen und Grundrechten, und insbesondere unserem legitimen Interesse, entsprechende Daten zu verwenden, um unsere Geschäftsaktivitäten durchzuführen und zu entwickeln, wie etwa die Entwicklung und Erhaltung von Beziehungen zu unseren Kunden (der Großteil der Verarbeitung, die von dieser Mitteilung abgedeckt wird basiert auf legitimen Interesse);*
  • Verteidigung unserer Rechte: Dort, wo die Verarbeitung nötig ist, um Rechtsansprüche zu etablieren, auszuführen oder zu verteidigen; oder wo Sie
  • Durch Ihre Einverständnis: zur Verarbeitung Ihrer Daten eingewilligt haben (bspw. wenn lokale Gesetze von uns fordern, uns auf Ihr vorheriges Einverständnis für die Zwecke des Direktmarketings zu verlassen).

*In allen Fällen, in denen legitime Interessen als Rechtsgrundlage geltend gemacht werden, führen wir Schritte durch, um sicherzustellen, dass unsere legitimen Interessen nicht durch den Einfluss auf Ihre Rechte und Freiheiten überwiegen. Dies wird durch eine Anzahl an Methoden erreicht, einschließlich durch die Anwendung der Grundsätze zur Datenminimierung und -sicherheit und Schritten, die durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nur gesammelt und anderweitig gespeichert werden, wo es für gesetzliche Geschäftsaktivitäten und die Verwendung von personenbezogenen Daten für solche Aktivitäten nötig ist.

Offenlegung von personenbezogenen Daten

SolarWinds ist eine weltweite Gruppe an Unternehmen, und wir können personenbezogene Daten mit unseren Tochtergesellschaften als Teil unserer Geschäftstätigkeiten und Verwaltung der Services teilen. Wir können auch Drittdienstleister (die nach unseren Anweisungen agieren werden) ernennen, die uns bei der Bereitstellung von Informationen, Produkten oder Services an Sie behilflich sind. Dies geschieht durch die Durchführung und Verwaltung unserer Geschäfte, oder in der Verwaltung und Verbesserung unserer Services oder Seiten. SolarWinds kann personenbezogene Daten mit diesen Tochtergesellschaften und Drittparteien teilen, um Services auszuüben, die Drittparteien im Namen von SolarWinds durchführen, die den entsprechenden vertraglichen Einschränkungen und Sicherheitsmaßnahmen unterliegen, oder wenn wir glauben, dass es verhältnismäßig nötig ist, Schaden oder Verlust zu vermeiden. Des Weiteren kann dies geschehen, wenn die Offenlegung unseres Erachtens nach einer Untersuchung von verdächtigen oder tatsächlichen illegalen Aktivitäten hilft.

SolarWinds behält sich das Recht vor, Informationen zu teilen, die nicht als personenbezogene Daten angesehen werden oder anderweitig vertraglichen Einschränkungen unterliegen.

Sollten personenbezogene Daten an andere SolarWinds Unternehmen oder an Drittdienstleister außerhalb der EU weitergegeben werden, werden wir Schritte einleiten, um zu garantieren, dass Ihre personenbezogenen Daten denselben Schutz erhalten, als würden sie in der EU verbleiben. Dazu gehört, Datenschutzvereinbarungen einzugehen - dafür werden von der Europäischen Kommission anerkannte Standardvertragsklauseln verwendet, oder Zertifizierungssysteme wie das EU-US-Datenschutzschild. Für Offenlegungen an andere Unternehmen in den USA, die der SolarWinds Gruppe angehören (die USA ist ein Land, über das die Europäische Kommission nicht entschieden hat, ob es adäquaten Schutz der personenbezogenen Daten bietet) haben wir von der Europäischen Kommission anerkannte Standardvertragsklauseln aufgesetzt, die die personenbezogenen Daten, die zwischen den SolarWinds Unternehmen weitergegeben werden, schützen. Sie haben das Recht, Details dieses Mechanismus, mit dem Ihre personenbezogenen Daten außerhalb der EU weitergegeben werden, zu erhalten, in dem Sie privacy@solarwinds.com kontaktieren.

Wir verpflichten Agenten, Dienstleistern und Partner, die personenbezogene Daten bzgl. der Services verarbeiten zum gleichen Level an Schutz der personenbezogenen Daten, wie sie in den Grundsätzen gefordert sind, vertraglich. Aktuell gibt SolarWinds keine personenbezogenen Daten an Drittparteien für deren eigenen Nutzen weiter, sondern nur für die die oben erläuterten Zwecke von SolarWinds. SolarWinds haftet unter den Grundsätzen wenn ein Drittparteienverarbeiter personenbezogene Daten in einer Weise verarbeitet, die den Grundsätzen widerspricht, wenn wir verantwortlich für das schädigende Ereignis sind.

Andere Offenlegungen

Strafverfolgung oder nationale Sicherheit. In Übereinstimmung mit unseren gesetzlichen Verpflichtungen können wir auch Kundendaten, die Gegenstand eines gesetzlichen Antrags sind, an Strafverfolgungsbehörden oder aus Gründen der nationalen Sicherheit weitergeben.

Zusätzliche Offenlegungen. Wir können auch Kundendaten (einschließlich jeglichen personenbezogenen Daten) weitergeben, wenn es das Gesetz vorschreibt.

Unternehmensübertragungen. Wir können personenbezogene Daten mit Drittparteien, in Verbindung mit einem potentiellen oder einem tatsächlichen Verkauf unserer Firma, einer unserer Anlagen oder denen einer Tochtergesellschaft, teilen. In diesem Fall müssen personenbezogene Daten, die in unserem Besitz über unsere Nutzer sind, Teil der weitergegebenen Anlage sein.

Zeitgerechte Offenlegungen. Zusätzliche Offenlegungen oder Informationen über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten bzgl. bestimmter Webseiten, mobilen Anwendungen, Produkten, Services oder Programmen können von Ihnen bereitgestellt werden. Diese können SolarWinds' Datenschutz in bestimmten Umständen vervollständigen und/oder erläutern und Ihnen zusätzliche Möglichkeiten bieten, wie SolarWinds Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten kann.

Kinder

Die Seiten, Services und das Portal sind nicht für Kinder unter 16 Jahren geeignet und SolarWinds sammelt, speichert, teilt oder nutzt die Daten von Kindern unter 16 Jahren nicht wissentlich. Wenn Sie jünger als 16 Jahre sind, stellen Sie keine personenbezogenen Daten bereit, selbst wenn Sie von den Seiten dazu aufgefordert werden. Wenn Sie jünger als 16 Jahre sind und Sie personenbezogene Daten bereitgestellt haben, bitten Sie Ihre Eltern oder Vormund, SolarWinds zu informieren. SolarWinds wird alle personenbezogenen Daten löschen.

Marketing

Wo es gesetzlich korrekt ist und Ihrem Einverständnis, wenn nötig, unterliegt, kommunizieren wir mit Kunden (und zugehörigen Geschäftskontakten) über unsere Services. Wenn Sie wünschen, sich vom Erhalt dieser Marketingmitteilungen abzumelden, besuchen Sie die E-Mail-Einstellungen auf unserer Seite oder verwenden Sie den E-Mail-Einstellungs-Link in unseren Werbemails, um uns aufzufordern, keine Mitteilungen mehr zu schicken.

Sicherheit

SolarWinds strebt danach, Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, Missbrauch oder missbräuchlicher Offenlegung, unbefugter Änderung oder unrechtmäßiger Zerstörung zu sichern und zu schützen. SolarWinds nutzt und pflegt bestimmte verhältnismäßige Prozesse, Systeme und Technologien um dies zu gewährleisten. Allerdings räumen Sie ein, dass keine Umgebung komplett sicher oder fehlerfrei ist, und dass diese von SolarWinds verwendeten und verwalteten Prozesse, Systeme und Technologien Kompromissen unterliegen. Dementsprechend können wir für unbefugten oder unbeabsichtigten Zugriff, der außerhalb unserer Kontrolle liegt, nicht haften.

Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir wenden eine allgemeine Regel zur Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zeit an, die benötigt wird, um die Zwecke zu erfüllen, für die sie gesammelt wurden. Allerdings können wir, unter gewissen Umständen, personenbezogene Daten für andere Zeitrahmen aufbewahren. Bspw. wenn wir dies in Übereinstimmung mit gesetzlichen, steuerlichen oder buchhalterischen Vorschriften tun müssen, oder wenn wir von einem gesetzlichen Prozess, Behörde oder Regierungsstelle, die die Befugnis zu einem solchen Antrag hat, dazu aufgefordert werden, solange dies nötig ist.

Unter bestimmten Umständen können wir personenbezogene Daten auch für längere Zeit aufbewahren, wenn dies der Verjährungspflicht entspricht, sodass wir über eine genaue Erfassung Ihrer Geschäfte mit uns im Falle von Beschwerden oder Problemen verfügen.

Externe Links

Die Seiten können Links zu Drittparteienseiten enthalten. Da SolarWinds die Datenschutzrichtlinien dieser Webseiten weder kontrolliert noch verantwortlich für diese ist, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzrichtlinien dieser Drittparteienseiten zu lesen. Diese Richtlinie findet nur auf die personenbezogenen Daten Anwendung, die von unseren Seiten im Verlauf von Geschäftstätigkeiten gesammelt werden.

Zugang und Rechte der betroffenen Personen

Einzelpersonen haben das Recht, auf die über sie verarbeiteten personenbezogenen Daten zuzugreifen. Dies unterliegt den geltenden Gesetzen; Einzelpersonen können den Zugriff auf Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten beantragen, indem sie uns eine E-Mail unter http://www.solarwinds.com/legal/personal-data-request schicken.

Vorbehaltlich geltender Gesetze können Sie einige oder alle der folgenden Rechte haben, die für Sie bzgl. Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung stehen

  • den Erhalt einer Kopie Ihrer persönlichen Daten, zusammen mit Informationen darüber, wie und auf welcher Basis personenbezogene Daten verarbeitet werden;
  • das Korrigieren von falschen personenbezogenen Daten (einschließlich des Rechts, unvollständige Daten vervollständigen zu lassen);
  • die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten (unter eingeschränkten Umständen, wie bspw. dort, wo sie bzgl. des Zweckes, zu dem sie gesammelt oder verarbeitet wurden, nicht mehr benötigt werden);
  • die Beschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen;
  • das Portieren Ihrer Daten in ein maschinenlesbares Format an eine Drittpartei (oder Sie), wenn wir unsere Verarbeitung auf der Grundlage Ihres Einverständnis oder der Leistung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrages belegen können;
  • das Widerrufen Ihres Einverständnisses bzgl. unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (wo diese Verarbeitung auf Ihrem Einverständnis beruht); und
  • das Erhalten, oder Einsehen einer Kopie des angemessenen Schutzes, unter dem Ihre personenbezogenen Daten an ein drittes Land oder eine internationale Organisation weitergegeben werden.

Zusätzlich zu den oben erwähnten Rechten haben betroffene Einzelpersonen unter den Datenschutzvorschriften der EU das Recht auf Einwand, aus Gründen, die sich auf Ihre spezielle Situation beziehen, zu jeder Zeit und jeder Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die wir auf Basis des legitimen Interesses rechtfertigen. Dies beinhaltet Profiling (im Gegensatz zu Ihrem Einverständnis) oder die Ausführung eines Vertrages mit Ihnen. Sie haben außerdem das Recht, Einwand zu jeder Zeit zu jeder Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktwerbezwecke einzulegen, einschließlich dem Profiling für Marketingzwecke.

Sie haben auch das Recht, Beschwerde bei Ihrer lokalen datenschutzbeauftragen Behörde einzureichen.

Kontaktieren Sie uns in Bezug auf all diese Rechte unter http://www.solarwinds.com/legal/personal-data-request. Beachten Sie, dass wir einen Identitätsnachweis verlangen können und wir uns das Recht vorbehalten, eine Gebühr zu erheben, wo es per Gesetz erlaubt ist, insbesondere, wenn Ihr Antrag offenkundig unbegründet oder unverhältnismäßig ist. Wir sind bemüht, Ihre Anträge innerhalb gültiger Fristen zu beantworten.

Wenn Sie uns bzgl. Kundendaten, für die wir Datenverarbeiter sind, kontaktieren, werden wir versuchen, Ihren Antrag an den entsprechenden Kunden und den Datenverantwortlichen für Ihre personenbezogenen Daten weiterzuleiten.

Datenschutzschild-Streitschlichtung

Wir empfehlen Einzelpersonen der EU und der Schweiz, die Fragen oder Beschwerden zu unserer Verarbeitung von personenbezogenen Daten unter dem Datenschutzschild haben, uns unter privacy@solarwinds.com zu kontaktieren. Wir bemühen uns, mit Ihnen zusammen zu arbeiten, um Ihre Anliegen so schnell wie möglich zu lösen, aber auf jeden Fall innerhalb 45 Tage nach Erhalt.

Wir verpflichten uns, ungelöste Datenschutzschild-Beschwerden weiterzuleiten. Kontaktieren Sie unseren kostenlosen Streitschlichtungsanbieter JAMS unter www.jamsadr.com/file-an-eu-us-privacy-shield-or-safe-harbor-claim.

Wenn Sie eine Einzelperson der EU oder der Schweiz sind, die Beschwerden durch keine der oben genannten Methoden lösen kann, haben Sie auch die Möglichkeit, ein verbindliches Schiedsverfahren durch ein Datenschutzschild-Panel in Übereinstimmung mit der Datenschutzschild-Regelung unter www.privacyshield.gov/article?id=How-to-Submit-a-Complaint anzustrengen.

Kontaktinformationen

Bei Fragen bzgl. dieser Richtlinie kontaktieren Sie uns unter privacy@solarwinds.com.

{{STATIC CONTENT}}
{{CAPTION_TITLE}}

{{CAPTION_CONTENT}}

{{TITLE}}