Neuheiten bei Database Performance Analyzer

Neu in Version 12.1! 12. März 2019

Maschinelles Lernen (Machine Learning), Anomalieerkennung, Automatisierung und Skalierung

Anomalieerkennung

Durch maschinelles Lernen (Machine Learning) und Anomalieerkennung können wir Verhaltensänderungen im System jetzt noch gezielter erkennen. Die neue Anomalieerkennung weist darauf hin, wenn das Warteverhalten von der Norm oder vom erwarteten Verhalten abweicht. Wenn Verhaltensmuster sich ändern, wird dies angezeigt und gemeldet. Und mit der Zeit wird die Anomalieerkennung immer besser.

Weitere Informationen 

Management-REST-API

Skalierung und Automatisierung großer und dynamischer Umgebungen mit der neuen Management-REST-API. Programmgesteuerte Verwaltung Ihrer überwachten Datenbankumgebung durch Automatisierung von Registrierung, Lizenzierung, Anmerkungen usw.

Weitere Informationen 

Verbesserte Warnmeldungen

Durch verbesserte Warnmeldungsfunktionen können jetzt Schwellenwerte mit höherer Granularität erstellt werden, sodass Sie festlegen können, wie sensibel Ihre Benachrichtigungsstrategie sein soll. In den ausführlichen Versionshinweisen finden Sie weitere Informationen zu den zusätzlich integrierten Warnmeldefunktionen dieser Version.

Weitere Informationen 
Der Upgrade-Vorgang ist einfach
{{STATIC CONTENT}}
{{CAPTION_TITLE}}

{{CAPTION_CONTENT}}

{{TITLE}}