Storage Resource Monitor

Herstellerunabhängige Überwachung von Speicherleistung und -kapazität

Ab $2935

30 Tage volle Funktionalität

Image
  1. Echtzeit-Speichertransparenz von NAS- und SAN-Arrays unterschiedlicher Hersteller – EMC, NetApp, Dell, Hitachi und viele weitere Hersteller

    Eine umfassende Überwachung der Speicherleistung und Warnmeldungen stellen eine optimale Leistung all Ihrer Speicher-Arrays sicher und verhindern Kapazitätsengpässe.

  2. Sofortiger Einblick in alle Speicherebenen, einschließlich Virtualisierung und Anwendungen, mit dem Application Stack Environment Dashboard

    Einblick in Speicherleistungsprobleme auf jeder Ebene Ihrer Infrastruktur – erweiterbar auf VMs und die Anwendungen, die von Speicherelementen abhängen

Hauptfunktionen

  • Einheitliche Speicherüberwachung

    Zentrale Ansicht zur Überwachung von Speicher-Arrays unterschiedlicher Hersteller wie EMC®, NetApp® oder Dell®.

    Weitere Informationen Screenshot

  • Überwachung der Speicherleistung

    NAS- und SAN-Leistungsüberwachung in Echtzeit. Warnungen zu Status- und Nutzungsschwellenwerten.

    Weitere Informationen Screenshot

  • Automatisierte Speicherkapazitätsplanung

    Überwachung der Speicherkapazität mithilfe von übersichtlichen Prognosen der Wachstumsraten. Erkennen, wann die Speicherkapazität erreicht sein wird.

    Weitere Informationen

  • Speicher-LUN-Ansichten

    Schnelle Diagnose von Leistungsproblemen in einer detaillierten Ansicht der überwachten Speicher-LUNs.

    Screenshot

  • Erkennung von Speicher-E/A-Hotspots

    Ermitteln von E/A-Hotspots, um die Ursache eines Problems zu finden, bevor es Störungen verursacht.

    Weitere Informationen Screenshot

  • Vorkonfigurierte Warnungen und automatische Ausgangswerte

    Benachrichtigungen zu Problemen bei Geräten, LUNs, Speicherpools/RAID-Gruppen, CIFS-Freigaben und vielem mehr.

    Screenshot

Weitere Funktionen

Thin-Provisioning-Transparenz und Warnmeldungen

Sofortige Anzeige von Dashboards und automatische Warnungen zum Thin- und Thick-Provisioning.

Anpassen der Bezeichnungen und Eigenschaften von Speichergeräten

Zuweisen von Informationen wie Standort, Service-Tag und Seriennummer für die überwachten Speichergeräte.

Berichte zur Speicherumgebung

Erstellen von vordefinierten und benutzerdefinierten Berichten zur Ermittlung von Leistungs- und Kapazitätstrends in der Speicherumgebung.

Zielgerichtete Speichererkennung

Einfaches Einrichten der Speicherüberwachung mithilfe von zielgerichteten Empfehlungen beim Hinzufügen bestimmter Geräte.

Das sagen unsere Kunden

Wie hat Ihnen Storage Resource Monitor geholfen?

„Mit SRM konnte ich schwerwiegende Datenträgerengpässe beheben. Ich konnte genau feststellen, welche LUN das Problem verursachte.“

IT-Systemadministrator, Construction Company


Source: TechValidate. TVID: F9A-5E7-296

Ein IT-Systemadministrator eines Fortune 500-Energie- und Versorgungsunternehmens empfiehlt den SolarWinds Storage Resource Monitor aus dem folgenden Grund:

“Alleine schon die Leistung und die Funktionen für Kapazitätstrends und Analysen rechtfertigen den Preis. Besonders gut gefällt mir auch die Kombination von SRM-Modul und AppStack.”

IT-Systemadministrator, Fortune 500 Energy & Utilities Company


Source: TechValidate. TVID: 399-9B9-0CD

Würden Sie Storage Resource Monitor weiterempfehlen?

„Der Speicher ist für die meisten Server- und Netzwerkadministratoren noch immer ein Buch mit sieben Siegeln. SRM hilft dieses Siegel zu lösen und das Buch für alle drei Teams – Speicher, Netzwerk und Server – zu öffnen und Probleme aufzuzeigen, die ohne SRM vielleicht nicht auffindbar und zuordenbar gewesen wären.“

Anwendungstechniker, Pharmaceuticals Company


Source: TechValidate. TVID: 980-3B5-CDD

Systemanforderungen

Festplatte

50 GB

Arbeitsspeicher

8 GB

CPU

2,0-GHz-Dual-Prozessor, Doppelkern wird empfohlen

.NET Framework

4.5 .NET Framework

Datenbank

  • SQL Server® 2008, 2008 SP1, SP2, SP3, SP4
  • SQL 2008 R2, 2008 R2 SP1, SP2, SP3
  • SQL 2012, SQL 2012 SP1, SP2, SP3
  • SQL 2014, SQL 2014 SP1
  • SQL 2016

Betriebssystem

  • Windows® 2008 R2 SP1
  • Windows Server 2012, 2012 R2

Webkonsolenbrowser

Microsoft® IIS, Version 6.0 und höher, im 32-Bit-Modus

In Unternehmen weltweit im Einsatz

Machen Sie den nächsten Schritt

TESTVERSION DOWNLOADEN

30 Tage volle Funktionalität

ANGEBOT ANFORDERN

Angebot in wenigen Sekunden

Sprechen Sie uns an

Telefon: 866.530.8100

E-Mail: Sales@SolarWinds.com

Lizenz auswählen

SRM25

SolarWinds Storage Resource Monitor SRM25 (up to 25 disks)

$2,935

SRM50

SolarWinds Storage Resource Monitor SRM50 (up to 50 disks)

$4,395

SRM150

SolarWinds Storage Resource Monitor SRM150 (up to 150 disks)

$8,895

SRM300

SolarWinds Storage Resource Monitor SRM300 (up to 300 disks)

$13,295

SRM500

SolarWinds Storage Resource Monitor SRM500 (up to 500 disks)

$18,295

SRM1000

SolarWinds Storage Resource Monitor SRM1000 (up to 1000 disks)

$30,995

SRM1500

SolarWinds Storage Resource Monitor SRM1500 (up to 1500 disks)

$37,995

SRM3000

SolarWinds Storage Resource Monitor SRM3000 (up to 3000 disks)

$53,995

SRM5000

SolarWinds Storage Resource Monitor SRM5000 (up to 5000 disks)

$74,995

{{STATIC CONTENT}}

{{CAPTION_TITLE}}

{{CAPTION_CONTENT}}

{{TITLE}}