Serv-U Managed File Transfer Server

Erhöhen Sie die Sicherheit und die Kontrolle über Dateiübertragungen innerhalb und außerhalb Ihres Unternehmens

Ab $2995

14 Tage volle Funktionalität

Image
  1. Image

    Benutzerfreundliche, automatisierte und sichere Dateiübertragung und Dateifreigabe über eine intuitive zentrale Konsole

    • Unterstützt FTP, FTPS, SFTP und HTTP/S über IPv4- und IPv6-Netzwerke.
    • Unterstützt die Einhaltung der Anforderungen von PCI DSS, HIPAA, FISMA, SOX usw.
    • Ermöglicht Ad-hoc-Dateiübertragungen auf Web- und Mobilgeräten.

    Interaktive Online-Demo

Hauptfunktionen

  • Zuverlässige FTP-Server-Software für eine sichere Dateiübertragung

    Unterstützt die Protokolle FTP, FTPS, SFTP und HTTP/S für Dateiübertragungen in IPv4- und IPv6-Netzwerken.

    Screenshot

  • Ad-hoc-Dateifreigabe zum einfachen Senden und Anfordern von Dateien

    Die Peer-to-Peer-Dateifreigabe vereinfacht das Senden und Anfordern von Dateien auf Ad-hoc-Basis.

    Screenshot

  • Dateiübertragungen von Webbrowsern und Mobilgeräten – jederzeit und überall

    Sofortige Dateiübertragung per Drag & Drop über mobile und Webschnittstellen.

    Screenshot

  • Zentrale Verwaltung und Automatisierung von Dateiübertragungen

    Automatisieren Sie die Verwaltung von Dateiübertragungen und administrative Aufgaben über eine zentrale webgestützte Konsole.

    Screenshot

  • Große Dateien schnell und einfach hoch- und herunterladen

    Schnelle und einfache Ordnersynchronisierung und Übertragung von großen Dateien (> 2 GB).

    Screenshot

  • Hilft beim Einhalten von PCI DSS und anderen gesetzlichen Compliance-Anforderungen

    Das optionale Serv-U® Gateway-Addon bietet ein Defense-in-Depth-Sicherheitskonzept für die Serv-U MFT Server-Bereitstellung.

    Screenshot Video ansehen

Weitere Funktionen

Integration in bestehende Active Directory- und LDAP-Server

Integrieren Sie Serv-U in bestehende AD®/LDAP-Server, um Benutzerkonten zu synchronisieren und die Authentifizierung zu vereinfachen.

Schnelle Do-It-Yourself-Bereitstellung

Nutzen Sie die unkomplizierte Installation und Bereitstellung der FTP-Server-Software auf Ihren Windows®- und Linux®-Plattformen.

Ausführen automatischer Aktionen basierend auf ausgelösten Ereignissen

Basierend auf ausgelösten Ereignissen E-Mails senden, Programme starten, Dateien löschen und in Windows-Ereignisprotokollmeldungen schreiben.

Überwachen von Remote-Dateiübertragungssitzungen

Überwachen Sie Sitzungs- und Benutzerstatistiken in Echtzeit über ein webgestütztes Verwaltungs-Dashboard.

Optimale Verfügbarkeit und Skalierbarkeit der FTP-Server

Sie können mehrere Serv-U® MFT-Server als Webfarm bereitstellen und konfigurieren, um Hochverfügbarkeitsdienste über eine horizontale Skalierung zu bieten.


Integration in bestehende Speicher- und Datenbankinfrastrukturen

Integration mit NAS/SAN und externen Datenbankservern für einfachen Speicherzugriff und gruppierte Bereitstellungen.

FTP-Server und Domänenprotokolle online überwachen

Überwachen Sie Start und Konfiguration des Dateiservers sowie Domänenaktivitätsprotokolle für eine schnelle und einfache Fehlerbehebung.

Berechtigungen für Dateiübertragungen und Benutzerzugriff

Legen Sie Beschränkungen und benutzerdefinierte Einstellungen für Dateiübertragungen an Benutzer, Gruppen, Domänen und Server fest. 

Benutzerdefiniertes Branding des Webclients

Gestalten Sie die Webschnittstelle für den Dateizugriff für Ihre Endbenutzer, indem Sie ein benutzerdefiniertes Logo, Text oder erweitertes CSS und Vorlagen hinzufügen.

Das sagen unsere Kunden

„Unser alter FTP-Server wurde den Anforderungen unseres Unternehmens hinsichtlich Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit nicht mehr gerecht. Die Mitarbeiter wichen auf andere, persönliche Lösungen aus, beispielsweise Dropbox. Mit Serv-U können wir unsere Dateiübertragungen intern halten und auf Drittanbieter-Tools verzichten.“

Nick Yakich

Netzwerkadministrator, Engineering Systems, Inc.


Quelle: TechValidate. TVID: AC4-707-29C

„Serv-U Managed File Transfer Server ist eine vielseitige und einfach zu bereitstellende Lösung, die sich perfekt in unsere bestehende Infrastruktur integriert. Mit ihr halten wir alle Compliance-Anforderungen ein und müssen uns über Dateiübertragungen keine Gedanken machen.“

Matthew Burford

IT Director, Optichrome Limited


Quelle: TechValidate. TVID: D52-B6D-EC8

„Wir nutzen Serv-U, um sensible Gesundheitsdaten unserer Kunden sicher zu übertragen und Fehler in unserem Produkt zu beheben. Serv-U ist eine hervorragende Lösung mit einem großartigen Paket. Die Einrichtung und Integration mit AD ist absolut unkompliziert. Auch der Support ist tadellos, wenn man ihn denn je braucht!“

Richard Urban

IT-/Systemadministrator, Corepoint Health, LLC


Quelle: TechValidate. TVID: AC4-707-29C

Systemanforderungen

Festplatte

30 MB

Arbeitsspeicher

256 MB (oder das für das Betriebssystem erforderliche Minimum)

CPU

1 GHz-Prozessor (Doppelkern wird empfohlen)

Datenbank

ODBC-konforme Datenbanken wie SQL Server®, Oracle® und MySQL® sind optional

Betriebssystem

Lizenzierte Version wird unterstützt von:
  • Windows Server® 2003, 2008, 2008 R2, 2012, 2012 R2, 32 Bit oder 64 Bit
  • CentOS™ 6.4, 32 Bit oder 64 Bit
  • Red Hat® Linux® (RHEL) 6.4, 32 Bit oder 64 Bit
  • Fedora® 19, 32 Bit oder 64 Bit
  • Ubuntu™
  • OpenSUSE®
  • Kostenlose Test-/Evaluierungsversion wird auch unterstützt von: Windows® XP, Windows Vista, Windows 7, 8 und 8.1

Anwendungsports

  • 21/FTP für FTP und explizites FTPS
  • 990 für implizites FTPS
  • Kleiner Bereich hoher Ports für FTPS
  • 22/SSH für SFTP
  • 443/HTTPS und 80/HTTP für Webübertragungen, Dateifreigaben und Verwaltung (weitere Informationen siehe Anleitung zur Serv-U Firewall)

Hinweis:

Diese Festplattenanforderung gilt nur für die Anwendung Serv-U. In der Regel wird für die Basisordner der Benutzer, freigegebene Ordner, Dateifreigabespeicher und Protokolldateien noch zusätzlich lokaler oder UNC-zugänglicher Speicher benötigt.

Preisgekrönt

In Unternehmen weltweit im Einsatz

Machen Sie den nächsten Schritt

TESTVERSION DOWNLOADEN

14 Tage volle Funktionalität

ANGEBOT ANFORDERN

Angebot in wenigen Sekunden

Sprechen Sie uns an

Telefon: 866.530.8100

E-Mail: Sales@SolarWinds.com

SolarWinds Serv-U Managed File Transfer Server (MFT) is licensed by the number of servers you will be managing transfer and storage on.

Menge bestätigen und zum Warenkorb hinzufügen

Serv-U MFT

SolarWinds Serv-U Managed File Transfer Server unit price per server (1 server)

$2,995

Serv-U MFT

SolarWinds Serv-U Managed File Transfer Server unit price per server (2 to 4 servers)

$2,498

Serv-U MFT

SolarWinds Serv-U Managed File Transfer Server unit price per server (5 to 9 servers)

$2,199

Serv-U MFT

SolarWinds Serv-U Managed File Transfer Server unit price per server (10 to 24 servers)

$1,999

Serv-U MFT

SolarWinds Serv-U Managed File Transfer Server unit price per server (25 or more servers)

$1,895

Add Serv-U Gateway optional proxy add-on that prevents data at rest in the DMZ

Serv-U Gateway

SolarWinds Serv-U Gateway unit price per server

$995

{{STATIC CONTENT}}

{{CAPTION_TITLE}}

{{CAPTION_CONTENT}}

{{TITLE}}