Network Topology Mapper

Erstellen Sie mit Netzwerkzuordnungssoftware automatisch in Minutenschnelle ein Abbild Ihres Netzwerks

Ab $1495

TESTVERSION DOWNLOADEN

Kostenlose 14-Tage-Testversion

Image
  1. Erstellen von Netzwerkdiagrammen und Export in Microsoft Visio

    Exportieren Sie Diagramme in Microsoft Visio®, und sparen Sie Zeit mit der Dokumentation Ihres Netzwerks. Die Dokumentationsanforderungen für die Compliance mit allen Vorschriften lassen sich ganz einfach erfüllen.

    Image
  2. Image

    Automatisierte Zuordnung der Netzwerkgeräte in der IT-Infrastruktur, einschließlich aller Netzwerkgeräte, Server, Virtualisierungshosts und mehr

    Einfache Erstellung und Verwaltung von Netzwerkgerätekarten mit:
    • Netzwerkerkennungs-Assistent: Richtet die automatische Geräteerkennung ein.
    • Seed Device-Funktion: Frägt ein zentrales Gerät ab und erstellt eine Liste der zu überprüfenden Subnetze.

Hauptfunktionen

  • Automatisierte Geräteerkennung und Zuordnung

    Automatische Erkennung der Netzwerktopologie mit ICMP, SNMP, WMI, CDP, VMware®, Microsoft Hyper-V® und mehr.

    Screenshot

  • Erstellung mehrerer Karten mit einem Scan

    Erstellen Sie ohne erneutes Scannen viele hilfreiche Karten. Sie sparen wertvolle Ressourcen, Bandbreite und Zeit.

    Screenshot

  • Exportieren von Netzwerkdiagrammen in Visio®

    Sparen Sie Zeit und Dokumentationsaufwand durch den Export in die Formate Microsoft Office® Visio®, Orion® Network Atlas, PDF und
    PNG.

    Screenshot

  • Automatische Erkennung von Änderungen der Netzwerktopologie

    Mit einer Überwachung auf neue Geräte, Änderungen und unbekannte Systeme verfügen Sie stets über eine genaue und aktuelle Aufzeichnung Ihrer Netzwerktopologie.

    Screenshot

  • Netzwerkerkennung auf mehreren Ebenen

    Nutzung mehrerer Netzwerk-Erkennungsmethoden, einschließlich ICMP, SNMP, WMI, CDP, VMware®, Microsoft Hyper-V®
    und mehr.

    Screenshot

  • Verwaltung mehrerer Netzwerkkarten zur Einhaltung der Vorschriften

    Setzen Sie Netzwerkkarten zur Einhaltung der Compliance-Anforderungen für PCI, SOX, HIPAA und FIPS 140-2 ein.

    Screenshot

Weitere Funktionen

Netzwerkbestandsmanagement

Netzwerkbestandsmanagement für Ihre Hardwareressourcen und Automatisierung der Berichterstellung.

Verwendung oder Anpassung branchenüblicher Out-of-the-box-Standardsymbole

Mit erweiterten Ausrichtungs- und Textplatzierungsfunktionen können Sie die Größe und Platzierung von Symbolen und den Text dazu anpassen.

Erstellen von Netzwerkberichten

Behalten Sie mithilfe detaillierter Berichte die Übersicht über den Hardwarebestand, Switch-Port-Daten, VLANs und Subnetze und über den
ARP-Cache.

Systemanforderungen

Festplatte

10 GB

Arbeitsspeicher

500 MB

CPU

2.66-GHz-Prozessor

.NET Framework

.NET Framework 3.5 und 4.0

Preisgekrönt

In Unternehmen weltweit im Einsatz

Lizenz auswählen

NTM

SolarWinds Network Topology Mapper

$1,495

{{STATIC CONTENT}}

{{CAPTION_TITLE}}

{{CAPTION_CONTENT}}

{{TITLE}}